Kontakt

Pallottinergemeinschaft
P. Andy Givel, Hausrektor
Friedbergstrasse 16
9200 Gossau / SG

+41 (0)71 388 53 60 

 

Geschichtliches

Am 1. März 1926 zogen die Patres und Brüder Pallottiner mit den wenigen Zöglingen unter denen der spätere Bruder Franz Distel (1911-2008) war, mit den wenigen Habseligkeiten vom Haus „Café Fürstenland“ (heute Druckerei Walpen vis-à-vis Andreaszentrum) ins Haus „Friedberg“ an der Friedbergstrasse um. Am selben Tag wurde dem Messmerehepaar von Au SG ein Knabe geschenkt – Bruder Gebhard Zoller (1926 – 2015). >>

 

Hausgemeinschaft

P. Andy Givel, Hausrektor
P. Frederick Bigler, Vizerektor
P. Erich Schädler, Vizeprovinzial

P. Alfred Moser
Br. Beat Meier
P. Lukas Hofer

P. Josef Rosenast

P. Adrian Willi, Provinzial
P. Gregory Polishetti
P. Avil Dacuna
Fr. Kiran 

 

Die sieben Freuden Mariens

Im Zusammenhang mit dem Neubau einer Mensa 2008 mussten wir uns Gedanken machen, wie der Platz um die Marienkapelle gestaltet werden kann. Es enstand ein Besinnungsgarten mit einem Besinnungsweg, der in de Marienkapelle hineinführt, einem Ort des Gebetes und der Gottesbegegnung. Seien Sie herzlich willkommen!

Führungen:

Möchten Sie mit einer Gruppe den Besinnungsweg besichtigen, so nehmen Sie doch bitte mit uns Kontakt auf. 

Gerne begrüssen wir Sie bei uns auf dem Friedberg und führen Sie durch den Besinnungsweg.

Aktuelles

Seit August hat sich die Hausgemeinschaft vergrössert. Zwei indische Mitbrüder, P. Avil Dacuna und Fr. Kiran sind zu uns gezogen. Beide sind derzeit damit beschäftigt die Sprache zu erlernen und sich einzuleben. Wir heissen die beiden ganz herzlich willkommen. 

 

 

Gottesdienste Haus Gossau

Eucharistiefeiern im Hausoratorium

Sonntag - 17.30 Uhr 

Montag, Dienstag, Freitag & Samstag - 08.30 Uhr

Mittwoch & Donnerstag - 18.00 Uhr

 

Eucharistische Anbetung
Dienstag / Freitag - 18.00 Uhr

 

Impressionen